über Satar

Satar Media Project ist eine Freie FM Radio Sendung des Öffentlichen Hörfunks und Sendet wöchentlich auf den Berliner Frequenzen : in der Luft / Antenne: 88,4 Mhz, 90,7 Mhz und auf Kabel in Berlin und Umgebung auf 92,6 Mhz. Sowie ist die FM Radio Sendung als Livestrem zu hören. Sendung Verpasst? So ist dies auch kein Problem, alle Radiosendungen von Satar können auf der webseite zu einem Späteren Zeitpunkt angehört werden. Im Jahr 2012 hat Satar FM Radio Wöchentlich auf 94,3 Mhz in Parana Argentinien/ Süd Amerika bereits gesendet und baut mit eurer zusammenarbeit weiterhin die Frequenzen aus. Kurz zur Geschichte von Satar: 1997 Sendete „Der schwarze Kanal“ erstmalig aus Jena ( Thüringen ), später erweiterte dieser Kanal seine Frequenzen und war somit in ganz Thüringen aus der Landeshauptstadt Thüringen ( Erfurt ) zu hören. Seid 2007 Sendet nun „Der schwarze Kanal“ in Berlin unter dem Namen „Satar – Der Schwarze Kanal“. Satar Media Project ist Unpolitisch, gehört keiner ( ! ) Religion an und ist nicht Gewinnorientiert. Satar finanziert sich derzeit aus eigenen Privaten Mitteln.Der Name ist die eigentliche Ausrichtung der Gestaltung der Musikgenre & Thema in der Sendung, das heisst:Satar ist auch eine würzige Mischung wie das orientalische Gewürz „Satar“. Jedoch ist unser Satar eine hörbare würzige Mischungaus den vielfältigen Musikbereichen  der dunkelfreudigen und halbdunklen Musikart des Elektro´s und der harten Metal Musik … .